• Friday-Flowerday mit meiner neuen Joop Vase

    Elke.Works-Friday-Flowerday

    Werbung |unbezahlt

    Ihr habt richtig gelesen. Ich habe eine Wolfgang Joop Vase. *lach* Wenn eine liebe Instagramerin nicht in den Instastories davon erzählt hätte, dann hätte ich es nicht gewusst, das es beim Aldi diese schöne Vase von Wolfgang Joob gab. Seit ich beim Friday-Flowerday teilnehme, wird meine Sammlung der Blumenvasen immer größer. Aber ich kaufe nicht einfach nur so. Sie müssen mir schon gefallen und in unsere Wohnung passen. Auch die Größe und Form müssen passen. Hier passte alles und ich holte mir auch noch das passende Windlicht dazu.

    Eine neue Vase ohne Blumen

    Da stand dann meine Vase eine Woche und wartet auf Blumen. Normalerweise hole ich gern meine Blumen auf dem Markt, den wir Freitags haben. Aber das Wetter war zu kalt und der Blumenstand war nicht vorhanden. Also musste meine Vase eine Woche warten. Es gab daher letzte Woche auch keinen Friday-Flowerday bei mir. Diesen Mittwoch hatte ich einen Tag frei. Ich habe Überstunden abgefeiert und habe den Tag einfach nur genossen. Mit unserer Frieda gespielt, bei der es langsam mit Ihrer Blasenentzündung bergauf wieder geht. Gemütlich gefrühstückt und dann in den Nachbarort gefahren, wo wir schon mal 6 Jahre gelebt hatten und meine Mutter dort auch auf dem Friedhof begraben ist. Ich lasse dann mein Auto am Friedhof stehen und genieße es, alles zu Fuß zu erreichen und genieße die kleinen Schaufensterbummel. So kam es auch das ich nach dem Einkaufen beim Blumenladen hineinging. Aber nur weil ich eine kleine schöne Vase gesehen hatte und dann sah ich verschiedne in Farben harmonierend zusammengestellte Blumen. Mir gefiel diese Farbe so gut, das ich die Floristin bat mir einen kleinen Strauß zu binden. Ich fand, für diese Vase sollte es ein schöner gebundener Strauß sein und ich bin glücklich mit meiner kleinen neuen Vase, die ich euch bald vorstelle.

    Elke.Works-Friday-Flowerday

    Sie passt so so schön zu meiner, in Gedanken stehen Osterdekoration. Ich weiss wirklich nicht, warum ich mich dieses Jahr auf eine Osterdekoration freue. Das war noch nie so. Eigentlich hatte ich immer ein paar Sachen so nebenbei hingestellt und das war es und jetzt habe ich zig Ideen. Schade nur das ich keine Ostereierkerzen finde. Vor Jahren bekam man die Kerzen in jedem Geschäft und dieses Jahr gar nicht.

    Die Vase hat einen Platz auf unserem Ofen bekommen, da kann ich die schönen Blumen jederzeit sehen und es macht sich farblich auch sehr gut. Es gab auch noch ähnliche Blumen in einem kräftigen Orange mit….. Ich habe es vergessen. *lach* Aber wir war lieber nach diesem pastellfarben für die Blumen.

    Wie sucht Ihr eure Blumen aus. Spontan oder schon mit einer festen Vorstellung?

    Bis nächste Woche, eure

    Elke.Works

    Verlinkt mit: Holunderblütchen, Sonntagsglück

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    6 Kommentare

    1. 1. März 2019 / 15:19

      Hallo liebe Elke,das ist ein wunderschöne Strauß ! Ich liebe zarte, patell Farben. Ich suche fast immer spontan Blumen.
      Schönes Wochenende!
      Liebe Grüße,
      Simona

      • 2. März 2019 / 19:39

        Hallo liebe Simona,

        spontan ist auch immer das schönste. Um so mehr mag man die Blumen.
        Dir auch ein schönes Wochenende.

        Liebe Grüße
        elke

    2. 1. März 2019 / 21:31

      Oh, eine neue Vase gibt es bei mir heute auch! Dass Joop jetzt auch im Interieurbereich tätig ist, wusste ich nicht 🤔 Schöne Zusammenstellung!
      Bon week-end!
      Astrid

      • 2. März 2019 / 19:38

        Hallo Astrid,
        ich hätte es auch nicht gewusst, wenn ich das bei Instagram nicht gesehen hätte.
        Danke für dein Kompliment.

        Bon week-end ❤️
        Elke

    3. 6. März 2019 / 20:07

      Ein zauberhafter Strauß, liebe Elke !!! Das ist bestimmt ein schöner Laden …
      Herzliche Grüße, helga

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: