• Friday-Flowerday mit Tulpen und jedemenge Oster DIY

    Elke.Works-Happy-Easter

    Mein Mann ist nur noch am lachen. Was ist denn mit Dir los ? Soviel hast Du doch noch nie an Ostern dekoriert. hmmm, stand ich da. Weiss ich auch nicht. Aber irgendwie ist mir so danach. Mach mal ruhig weiter, mir gefällt es gut. Das habe ich mir natürlich nicht zwei mal sagen lassen und schwups ging auch schon eine Bestellung an eine Sprühfarbenfirma raus. 🙂

    Was ich alles an bzw. zu Ostern dekorieren wollte. Das kam nach und nach. Durch diverse Blogparaden fand ich viel schöne Blogs und auch Ideen. Mein Jeans-Osterhase gehört dazu.

    Dann kam noch vom hiesigen Händler diese Porzellanostereier dazu. Die aber schlicht waren. Aber ich hatte mir ja schon Osterhasenaufkleber besorgt und schwups waren die aufgeklebt. Die Blumen kamen aber erst in der letzen Woche dazu, da ich vor unserem Ausflug nach Köln noch nichts kaufen wollte.

    Elke.Works-Happy-Eastern

    Die schwarzen Osterhasen hatte ich noch vom Vorjahr und die beiden Ostereier kamen dieses Jahr von der Handmade und von Depot dazu.

    Das war meine erste Osterdekoration, bevor es dann weiterging. Das große Osterei hatte ich von einer Instagram Followerin bestellt und dann noch mein Osterhasenaufkleber von der Monefaktur noch dazu und für mich war bzw. ist es perfekt. Nicht zuviel Getüddel bitte.

    Elke.Works-Happy-Easter

    Ok, die Idee mit den Tulpen in meiner Holzziegelform ist nicht neu. Aber mir gefiel es so gut, das ich es einfach auch gemacht habe. Diese Tulpen habe ich mir aus unserem Gartencenter mitgebracht. Mir gefiel die Farbe und die Form so gut.

    Nachdem dann auch meine Sprühfarbe geliefert wurde, wurde eine gesammelte Dose auch gleich eingesprüht und einen Osterhasen noch dazu. Die Blümchen kamen dann zeitgleich mit den Tulpen.

    Zum Schluß kommt noch mein selbstgenähter Osterhause mit rosa Puschel. Dank Nicole wurde ich auch noch fündig nach Kerzenostereiern und auch noch in Grau. Aber die muss ich noch etwas dekorieren. Schaut doch einfach regelmäßig auf meiner Instagram oder Facebook Seite vorbei.

    Hoffentlich konnte ich euch als „Osterhasenhelferin“ etwas inspirieren. Eine wichtige Mission, der Osterhase braucht doch Hilfe. Diese schöne Aktion hat sich die liebe *Nicole* ausgedacht und *dort* werden die Beiträge gesammelt. Jeden Tag postet eine andere Bloggerin eine schöne Idee rund um das Osterfest. Schaut doch einfach mal vorbei.

    Happy Easter oder Frohe Ostern kann ich dann nur noch sagen.

    eure

    Elke.Works



    Verlinkt mit

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    4 Kommentare

    1. 6. April 2019 / 18:43

      Eine hübsche Osterdeko, liebe Elke !!! Besonders gut gefällt mir der Jeans-Hase 🙂 Und die Tulpen natürlich !!!
      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    2. 7. April 2019 / 11:31

      Hach, wie hübsch. Ich gestehe, ich habe noch gar nichts für Ostern dekoriert. OK, draußen steht unser Ganzjahres-Osterhase, aber sonst? Keine Ahnung, was los ist… Doch, wir sind an Ostern andauernd unterwegs und hier und jetzt in den Tagen und Wochen davor steht so vieles andere an. Egal, so bewundere ich deine Osterdeko und erfreue mich daran.
      Viele Grüße
      Anni

      • 7. April 2019 / 19:47

        Liebe Anni,

        Danke schön. Mir ging es mit Weihnachten so. Irgendwie hatten alle Ihre Adventskränze fertig und
        ich ….. ich hatte es wirklich nicht so wirklich durch den ärger und streß in der Arbeit mitbekommen,
        das wir in der Adventszeit schon waren.

        Und wenn man unterwegs ist, hat man sowieso keinen „Nerv“ dazu.

        Liebe Grüße,
        Elke

    3. 9. April 2019 / 11:29

      Huch! Ich habe noch kaum was dekoriert! Aber deine Jeans-Osterhasen sind wirklich der Hit. Die werde ich mir mal merken.
      LG
      Sabienes

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: