• Ein klassisches Grundrezept für Rüblikuchen mit verschiedenen Varianten

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Der Rüblikuchen

    Der Rüblikuchen ist ein leckere Kuchenspezialiltät, die ihren Ursprung in der Schweiz hat. Die darin enthaltenen Karotten machen den Teig schön saftig. Vor allem zu Ostern ist der Kuchen sehr beliebt.

    Die aus Nüssen und Karotten bestehende Biskuitmasse dient als Basis für den Rüblikuchen. Dieser wird auch Rüeblitorte genannt. Warum Rüebli!? 

    Schweizer Rüblikuchen – das Original mit langer Tradition

    Das Wort stammt aus dem alemannischen und bedeutet „Karotte“ oder „Möhre“. Demnach ist dieser Kuchen auch als Karotten-oder Möhrenkuchen bekannt. Das Original stammt aus dem Schweizer Ort Aargau und ist auch in anderen Ländern eine sehr bekannte und beliebte Kuchenart. Aus der Haushaltungsschule Kaiseraugust AG stammt vermutlich eines der ältesten gedruckten Rezepte. Die Tradition geht zurück auf das Jahr 1892. Heute ist der Rüblikuchen vor allem in Amerika und Großbritannien sehr beliebt.

    Ostern

    Der Rüblikuchen wird gern und häufig an Ostern gegessen, aber auch für alle anderen Anlässe oder einfach für Zwischendurch ist diese Süßigkeit ein Schmaus. Heutzutage gibt es unzählige Varianten eines Rüblikuchen, ob mit oder ohne Zimt, mit Alkohol oder ohne, in der Springform, als Blechkuchen, Cupcake oder als Muffin, der Rüblikuchen kommt immer an und jederzeit an! 

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Wusstet Ihr das alles schon ? Nein ? 🙂 Ich auch nicht. Auf der suche nach einem Rüblirezept bin ich bei verschiedenen Seiten fündig gewordenen und habe auch jedemenge über einen Rüblikuchen erfahren und euch hier so einiges zusammengefasst.

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Mein Rüblikuchen….. schmeckt ! Der schmeckt so lecker… sagt mein Mann, das ich ihn auch ausserhalb von Ostern backen kann. Er ist absolut saftig und muss nicht mit einem Schokoladenguss überzogen werden. Es geht auch mit Zitronenguss oder einfach nur Puderzucker. Mir war aber so nach Schokoladenguss. Warum der Teig unten ziemlich fest geblieben ist ? Das werde ich noch herausfinden. Vielleicht habe ich den Eisschnee nicht richtig untergemischt ? Ich meine aber schon. Mir ist das schön des öfteren passiert. Kann mir hier jemand einen Tipp bitte geben. Danke schön.

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Geplant war auch den Kuchen vor dem Essen zu fotografieren. Aber die Realität war dann eine andere. Ich war von meinem Nebenjob am arbeiten und mein Mann hatte sich dann gedacht. Oh, lecker… Den Kuchen probiere ich mal. Da ist ja kein Zettel dran, das ich nicht daran darf. Tja, das war dann mein Missgeschick. Normalerweise mache ich dann immer einen Zettel an den Kuchen, das ich ihn erst noch Fotografieren möchte und am Vorabend ging das nicht mehr. Da ich den Kuchen erst Abends gebacken hatte und dieser noch ganz warm war.

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Meine Lieblingskuchenplatte habe ich dann auch noch gleich mal geschrottet. Die Platte stand an der Kante und ich habe mich so unglücklich oder auch doof gedreht, das ich mit dem Ellenbogen daran gekommen bin und so schnell konnte ich mit der Kamera in der Hand die Platte nicht auffangen, das alles auf die Fliesen geknallt ist. Das hat so gescheppert das Frieda sich vor schreck im Wohnzimmer versteckt hat. Damit Ihr dann überhaupt ein Foto bekommt, gab es dann heute die frustrierte Version.

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Aber verschiedene Varianten habe ich euch hier in den Artikel eingebaut, so das Ihr für jeden Besucher den Ihr habt, eine nette Variante habt.

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works
    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works

    Ich wünsche euch viel Spaß beim nach backen und freue mich über eure Hilfe, warum der Kuchen bei mir unten so fest und zusammengequetscht aussieht. Aber ich sage euch. Super Saftig und lecker ist der Kuchen.

    Das Rezept zum ausdrucken findet Ihr hier.

    Bis bald,

    eure

    Elke.Works

    Rüblikuchen-in-verschiedenen-Varianten-Elke.Works
    Dein Pinterest Pin

    Diverse Textauszüge gefunden bei: http://www.rueblikuchen.de

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: